Über uns

Wir set­zen uns dafür ein, dass unse­re Kun­den so ein­fach wie mög­lich die Leis­tun­gen der Pfle­ge­ver­si­che­rung erhal­ten, die ihnen zuste­hen. Dadurch ent­las­ten wir unse­re Kun­den und schaf­fen in schwe­ren Zei­ten Raum für das, was wirk­lich zählt. Für den ande­ren da zu sein.

Einfacher Zugang zu den Leistungen der Gesetzlichen Pflegeversicherung

Die FAMILIARA GmbH ist ein bun­des­weit täti­ges Pfle­ge­be­ra­tungs­un­ter­neh­men mit Sitz in Ber­lin. Wir sind spe­zia­li­siert auf die Bean­tra­gung und Durch­set­zung von Leis­tungs­an­sprü­chen gegen­über den gesetz­li­chen und pri­va­ten Pfle­ge­ver­si­che­run­gen. Wir unter­stüt­zen unse­re Kun­den bei der Bean­tra­gung von Leis­tun­gen der Pfle­ge­ver­si­che­rung und bei der Durch­set­zung von Wider­sprü­chen, z.B. bei feh­ler­haf­ten Beschei­den der Kassen.

Wir sind die kos­ten­pflich­ti­ge Alter­na­ti­ve zu den kos­ten­lo­sen Bera­tungs­an­ge­bo­ten der Pfle­ge­kas­sen. Die Kos­ten unse­rer Bera­tung sind in der Regel teil­wei­se oder voll­stän­dig pri­vat zu tra­gen. Das hat für unse­re Kun­den aber auch einen gro­ßen Vor­teil: Weil wir für unse­re Leis­tung kein Geld von den Kas­sen bekom­men, sind wir völ­lig unab­hän­gig von deren Interessen.

Zur Erbrin­gung unse­rer Bera­tungs­leis­tung betrei­ben wir ein bun­des­wei­tes Netz­werk von zur Zeit rund 120 Pfle­ge­sach­ver­stän­di­gen und Pfle­ge­be­ra­tern. Unse­re Part­ner arbei­ten meist selbst als Gut­ach­ter für die Sozi­al­ge­rich­te, den Medi­zi­ni­schen Dienst der Kran­ken­kas­sen (MDK) oder Medi­cpro­of und sind aus­nahms­los auf das Leis­tungs­recht der Pfle­ge­ver­si­che­rung spezialisiert.

map-germany

Kostenfreie Inhalte und Beratungsleistungen

Unser Anspruch ist es, unse­re Kun­den best­mög­lich bei der Bean­tra­gung und Durch­set­zung von Leis­tungs­an­sprü­chen zu unter­stüt­zen. Dies errei­chen wir durch:

  1. die kos­ten­freie Bereit­stel­lung von hoch­wer­ti­gen Rat­ge­ber­in­hal­ten wie unser Pfle­ge­ta­ge­buch, unser Pfle­ge­grad­rech­ner oder umfang­rei­che Infor­ma­tio­nen zu den Leis­tun­gen der Pflegeversicherung
  2. eine für jeden Kun­den kos­ten­freie tele­fo­ni­sche Erst­be­ra­tung, in der wir die jewei­li­ge Situa­ti­on bespre­chen und eine ers­te Emp­feh­lung für das wei­te­re Vor­ge­hen geben
  3. eine fach­kun­di­ge Vor-Ort-Bera­tung und per­sön­li­che Beglei­tung unse­rer Kun­den im Antrags- und Widerspruchsverfahren

Sie benö­ti­gen Unter­stüt­zung? Ver­ein­ba­ren Sie hier Ihren Wunsch­ter­min für eine kos­ten­lo­se Erst­be­ra­tung mit einem unse­rer Pflegegrad-Experten.

Uns zu beauftragen lohnt sich

Mit uns haben unse­re Kun­den eine deut­lich höhe­re Erfolgs­aus­sicht bei der Bean­tra­gung und Durch­set­zung von Leis­tungs­an­sprü­chen, als dies durch Lai­en oder mit Hil­fe der kos­ten­lo­sen Bera­tungs­an­ge­bo­te am Markt mög­lich wäre. Die finan­zi­el­le Inves­ti­ti­on für unse­re Unter­stüt­zung lohnt sich in fast allen Fäl­len inner­halb weni­ger Mona­te durch die bewil­lig­ten Leis­tun­gen. Häu­fig kann unser Hono­rar bereits aus der rück­wir­ken­den Nach­zah­lung der Kas­se bezahlt wer­den, wenn wir erfolg­reich waren. Übri­gens: In 95 % aller von uns über­nom­me­nen Fäl­le folgt die Pfle­ge­ver­si­che­rung unse­rer Ein­schät­zung hin­sicht­lich der Pfle­ge­be­dürf­tig­keit und des resul­tie­ren­den Pflegegrades.

Unsere Historie

Unse­re Bera­ter und Sach­ver­stän­di­ge haben bis­her über 30.000 Kun­den erfolg­reich bei der Durch­set­zung von Leis­tun­gen der Pfle­ge­ver­si­che­rung unter­stützt. Im Jahr 2016 haben wir uns in FAMILIARA umbe­nannt und begon­nen, unter einer neu­er Geschäfts­füh­rung noch stär­ker in den Aus­bau unse­res bun­des­wei­ten Bera­ter­netz­werks zu inves­tie­ren. Mitt­ler­wei­le ist unser Bera­ter­netz­werk auf rund 120 Exper­ten ange­wach­sen und ist in der Lage, bun­des­weit vor Ort zu beraten.

Unsere Mission

Wenn ein Mensch pfle­ge­be­dürf­tig wird, ist das in vie­ler­lei Hin­sicht belas­tend — sowohl für die betrof­fe­ne Per­son, als auch für die mit der Pfle­ge betrau­ten Per­so­nen. Emo­tio­nal, finan­zi­ell und orga­ni­sa­to­risch ent­ste­hen häu­fig Aus­nah­me­si­tua­tio­nen. Hin­zu kommt die not­wen­di­ge Aus­ein­an­der­set­zung mit der Pfle­ge­ver­si­che­rung. Leis­tungs­an­ge­bo­te müs­sen gesich­tet, ver­stan­den und bean­tragt wer­den und das anschlie­ßen­de Ver­fah­ren will sorg­fäl­tig vor­be­rei­tet und bear­bei­tet sein.

Das deut­sche Pfle­ge­ver­si­che­rungs­sys­tem ist ein­zig­ar­tig in der Welt. Aber es ist auch büro­kra­tisch und oft unge­recht. Wir gehen davon aus, dass etwa 35 % aller erlas­se­nen Beschei­de feh­ler­haft sind, weil sie den tat­säch­li­chen Pfle­ge­be­darf nicht kor­rekt widerspiegeln.

Unser Ziel ist es des­we­gen, Men­schen dabei zu hel­fen, alle Leis­tun­gen der Pfle­ge­ver­si­che­rung zu erhal­ten, die ihnen gesetz­lich zuste­hen. Durch unse­re Arbeit ver­schaf­fen wir unse­ren Kun­den finan­zi­el­len und zeit­li­chen Frei­raum in einer Lebens­pha­se, in der sie die­sen oft am drin­gends­ten brauchen.

Unser Gründer und Geschäftsführer

JoergZimmermann

Dr. med Jörg Zimmermann

Dr. Zim­mer­mann arbei­te­te nach Abschluss sei­nes Medi­zin­stu­di­ums zunächst eini­ge Jah­re als Arzt in der Unfall- und Wie­der­her­stel­lungschir­ur­gie, wech­sel­te dann jedoch, sei­ner per­sön­li­chen Lei­den­schaft fol­gend, in neue Auf­ga­ben­fel­der. Seit fast 20 Jah­ren grün­det und lei­tet er Unter­neh­men im deut­schen Gesund­heits- und Pfle­ge­markt, zuletzt die Pfle­ge­Box, den deut­schen Markt­füh­rer für den Ver­sand von Pfle­ge­hilfs­mit­teln an Pfle­ge­haus­hal­te. Ein beson­de­res Inter­es­se von Herrn Dr. Zim­mer­mann gilt seit lan­gem dem Leis­tungs­recht der gesetz­li­chen Pflegeversicherung.

familiara-logo-footer

Post­an­schrift:

Fami­li­a­ra GmbH
Scan­box #08009
Ehren­berg­str. 16a
10245 Berlin

Bit­te nut­zen Sie aus­schließ­lich die Post­adres­se, wenn Sie uns pos­ta­lisch errei­chen möchten.
Bit­te sen­den Sie kei­ne Originalunterlagen.

Kon­takt­for­mu­lar

© 2022 Fami­li­a­ra GmbH