Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Kunden so einfach wie möglich die Leistungen der Pflegeversicherung erhalten, die ihnen zustehen. Dadurch entlasten wir unsere Kunden und schaffen in schweren Zeiten Raum für das, was wirklich zählt. Für den anderen da zu sein.

Einfacher Zugang zur Pflegeversicherung

Die FAMILIARA GmbH ist ein bundesweit tätiges Pflegeberatungsunternehmen mit Sitz in Berlin. Wir sind spezialisiert auf die Beantragung und Durchsetzung von Leistungsansprüchen gegenüber den gesetzlichen und privaten Pflegeversicherungen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Beantragung von Leistungen der Pflegeversicherung und bei der Durchsetzung von Widersprüchen, z.B. bei fehlerhaften Bescheiden der Kassen.

Wir sind die kostenpflichtige Alternative zu den kostenlosen Beratungsangeboten der Pflegeversicherer. Die Kosten unserer Beratung sind in der Regel teilweise oder vollständig privat zu tragen. Das hat für unsere Kunden aber auch einen großen Vorteil: Weil wir für unsere Leistung kein Geld von den Kassen bekommen, sind wir völlig unabhängig von deren Interessen.

Zur Erbringung unserer Beratungsleistung betreiben wir ein bundesweites Netzwerk von zur Zeit ca. 100 Pflegesachverständigen und Pflegeberatern. Unsere Partner arbeiten meist selbst als Gutachter für die Sozialgerichte, den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) oder Medicproof und sind ausnahmslos auf das Leistungsrecht der Pflegeversicherung spezialisiert.

Bundesweite Beratung

Über 100 Pflegeberater sind auch in Ihrer Region präsent

deutschlandkarte

Kostenfreie Inhalte und Beratungsleistungen

Unser Anspruch ist es, unsere Kunden bestmöglich bei der Beantragung und Durchsetzung von Leistungsansprüchen zu unterstützen. Dies erreichen wir durch:

  1. die kostenfreie Bereitstellung von hochwertigen Ratgeberinhalten wie unser Pflegetagebuch, unser Pflegegradrechner oder umfangreiche Informationen zu den Leistungen der Pflegeversicherung
  2. eine für jeden Kunden kostenfreie telefonische Erstberatung, in der wir die jeweilige Situation besprechen und eine erste Empfehlung für das weitere Vorgehen geben
  3. eine fachkundige Vor-Ort-Beratung und persönliche Begleitung unserer Kunden im Beantragungs- und Widerspruchsverfahren

Sie benötigen Unterstützung? Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Uns zu beauftragen lohnt sich

Mit uns haben unsere Kunden eine deutlich höhere Erfolgsaussicht bei der Beantragung und Durchsetzung von Leistungsansprüchen, als dies durch Laien oder mit Hilfe der kostenlosen Beratungsangebote am Markt möglich wäre. Die finanzielle Investition für unsere Unterstützung lohnt sich in fast allen Fällen innerhalb weniger Monate durch die bewilligten Leistungen. Häufig kann unser Honorar bereits aus der rückwirkenden Nachzahlung der Kasse bezahlt werden, wenn wir erfolgreich waren. Übrigens: In 95 % aller von uns übernommenen Fälle folgt die Pflegeversicherung unserer Einschätzung hinsichtlich der Pflegebedürftigkeit und des resultierenden Pflegegrades.

Unsere Historie

Im Jahr 2003 durch Tino Hölzer unter dem Namen SEBIS gegründet, haben unsere Berater und Sachverständige bisher über 10.000 Kunden erfolgreich bei der Beantragung oder Durchsetzung von Leistungen der Pflegeversicherung unterstützt. Im Jahr 2016 haben wir uns in FAMILIARA umbenannt und begonnen, unter einer neuer Geschäftsführung noch stärker in den Ausbau unseres bundesweiten Beraternetzwerks zu investieren. Bereits im Jahr 2017 ist das Beraternetzwerk auf über 100 Berater angewachsen und ist in der Lage bundesweit vor Ort zu beraten.

Unsere Mission

Wenn ein Mensch pflegebedürftig wird, ist das in vielerlei Hinsicht belastend - sowohl für die betroffenen Person, als auch für die mit der Pflege betrauten Personen. Emotional, finanziell und organisatorisch entstehen häufig Ausnahmesituationen. Hinzu kommt die notwendige Auseinandersetzung mit der Pflegeversicherung. Leistungsangebote müssen gesichtet, verstanden und beantragt werden und das anschließende Verfahren will sorgfältig vorbereitet und bearbeitet sein.

Das deutsche Pflegeversicherungssystem ist einzigartig in der Welt. Aber es ist auch bürokratisch und oft ungerecht. Wir gehen davon aus, dass etwa 35 % aller erlassenen Bescheide fehlerhaft sind, weil sie den tatsächlichen Pflegebedarf nicht korrekt widerspiegeln.

Unser Ziel ist es deswegen, Menschen dabei zu helfen, alle Leistungen der Pflegeversicherung zu erhalten, die ihnen gesetzlich zustehen. Durch unsere Arbeit verschaffen wir unseren Kunden finanziellen und zeitlichen Freiraum in einer Lebensphase, in der sie diesen oft am dringendsten brauchen.

Unsere Geschäftsführer

 

Daniel Hoffmann arbeitete nach Abschluss seines Wirtschaftsstudiums in mehreren Internet- und Finanzunternehmen in Deutschland, England und den USA. Seit 15 Jahren unternehmerisch tätig, gründete und führte er mit der Finanzen.de AG ein europaweit marktführendes Unternehmen im Versicherungsbereich mit einem Schwerpunkt im Bereich der privaten Kranken- und Pflegeversicherung. Herr Hoffmann entwickelt mit besonderer Leidenschaft Dienstleistungen und Produkte, die für alle Menschen einen hohen Mehrwert haben.

Dr. Jörg Zimmermann arbeitete nach Abschluss seines Medizinstudiums zunächst einige Jahre als Arzt in der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, wechselte dann jedoch, seiner persönlichen Leidenschaft folgend, in neue Aufgabenfelder. Seit über 15 Jahren gründet und leitet er Unternehmen im deutschen Gesundheits- und Pflegemarkt, zuletzt die PflegeBox, den deutschen Marktführer für den Versand von Pflegehilfsmitteln an Pflegehaushalte. Ein besonderes Interesse von Herrn Dr. Zimmermann gilt seit langem dem Leistungsrecht der gesetzlichen Pflegeversicherung.

icon_star

14 Jahre

Erfahrung im Leistungsrecht

icon_star

10.000

Fälle für Kunden bearbeitet

icon_star

95%

Aller Anträge erfolgreich